Gemeinsam für Lügde

Jetzt mitmachen & Mitglied werden

Weihnachtszauber in der Altstadt

Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Alle Jahre wieder verwandelt sich die Lügder Altstadt am dritten Adventswochenende in ein gemütliches Weihnachtsdorf. Bei einem Rundgang über den Markt bietet sich den Besuchern ein breites Angebot an schönem Kunsthandwerk und kulinarischen Verlockungen. Auch das Bühnenprogramm bietet erneut eine bunte Vielfalt an Programmpunkten für Groß und Klein.

Für weihnachtliche Vorfreude sorgen das kleine Hüttendorf und die gemütliche Marktscheune, wo eine Vielzahl an Ausstellern ein breites Angebot an Deko-Artikeln, Selbstgenähtem, Feinkost und Konfiserie anbieten. Der Kunsthandwerker-Markt öffnet an beiden Tagen von 14 bis 19 Uhr.

Eine Besonderheit der Lügder Weihnachtsmarktes ist die Vielfalt an kulinarischen Genüssen. Der lokale Vereinswelt bietet neben den Weihnachtsmarkt-Klassikern auch Besonderheiten wir Räucherfisch, Langosch oder Glühbier an.

Der Besuch des Weihnachtsmarktes lässt sich auch in diesem Jahr aufs Beste mit dem Kauf von Geschenken verbinden. Am Samstag laden alle Lügder Einzelhändler bis 18 Uhr zum Shopping ein und am 3. Advent öffnen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr zum Adventseinkauf.

Programm Samstag

14:00 - Öffnung der Stände
16:00 - Cool - Kindermusik zum Warmhalten mit der Pia Nino Band
19:00 - Tom Braker Syke
20:00 - Pures Feuer - Feuershow mit FeuerFlut
20:30 - Tom Braker Syke

Programm Sonntag

14:00 - Öffnung der Stände
14:30 - Musik von Nick March
15:45 - Musikaufführung der KiTas Tausendfüßler, Pusteblume, St. Marien und KiTa der Johanniter
16:00 - Besuch vom Nikolaus
17:00 - Die Bürgermeisterwette
17:10 - Blasorchester der Stadt Lügde