Gemeinsam für Lügde

Jetzt mitmachen & Mitglied werden

Wandern entlang des zertifizierten Klosterrundweges

Wandern entlang des zertifizierten Klosterrundweges

Es ist schon wieder soweit, die nächste und auch vorletzte Wanderung des „Gemeinsam wandern“-Programms 2022 startet am kommenden Samstag, den 17. September 2022, in Falkenhagen. Der Wanderführer Jörg Schrader führt die Teilnehmer*innen auf dem 2015 eingeweihten Klosterrundweg, der in diesem Jahr durch den Deutschen Wanderverband auch als „Qualitätsweg Entdeckertour“ zertifiziert wurde. Für die Wanderer geht es dann weitläufig um das Kloster Falkenhagen herum. Zwei Hütten entlang des Weges laden zum Entspannen ein – das Highlight ist hier die 360 Grad drehbare Hütte, die durch den Heimat- und Verkehrsverein Falkenhagen errichtet wurde. Aber auch die ehemaligen Klosterteiche liegen am Wanderweg und eine Vogelstimmenuhr sowie ein Fledermausbunker warten nur darauf, entdeckt zu werden.

Treffpunkt ist um 13.00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Kloster Falkenhagen.

Die Teilnahme an der etwa 4,7 km langen Wanderung kostet pro Person 3,00 €, Kinder (bis 14 Jahre) und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW sind frei. Hunde dürfen gerne mitgenommen werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Die letzte Tour in diesem Jahr findet in der nächsten Woche, am 23. September, statt. Dann geht es mit dem Lügder Nachtwächter bei einem Stadtrundgang durch die historische Altstadt.

Ihre zuständige Ansprechpartnerin bei der Stadt Lügde:

Finanzen und Zentrale Dienste, Fachgebiet: Zentrale Dienste (Tourismus, Marketing)
Am Markt 1
32676 Lügde
Telefon:  05281 770871
Fax:  05281 9899871
E-Mail:  l.graebner@luegde.de
Raum:  003(Erdgeschoss)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

12.09.2022