Gemeinsam für Lügde

Jetzt mitmachen & Mitglied werden

Erlebnis-Shopping in Lügde

Erlebnis-Shopping in Lügde

Lügde Marketing e.V. lädt zu besonderen Events in die Lügder Geschäfte

In Lügde gibt es sie noch, die inhabergeführten Fachgeschäfte. Damit das auch so bleibt, Stammkunden gehalten und neue Kunden gewonnen werden, ist Kreativität gefragt. „Erlebnis-Shopping“ lautet das Stichwort und das Konzept mit dem an bestimmten Terminen die Einzelhändler und Gastronomen besondere Aktionen und Angebote anbieten. Der Arbeitskreis Handel und Gewerbe von Lügde Marketing e.V. hat nun die Shopping-Events in Lügde für 2020 abgesprochen und die Kunden dürfen sich auf viele Erlebnisse freuen.

„Lügde blüht auf“ am 14. und 15. März macht den Anfang und wird seinem Titel mehr als gerecht. In den Geschäften in der Altstadt werden an diesem Wochenende frühlingshafte Aktionen rund um das Thema Blumen geboten und bei einem großen Gewinnspiel locken attraktive Preise. Samstag kann bis 18 Uhr und Sonntag von 13 bis 18 Uhr eingekauft werden.

Im April folgt dann ein großes Aktionswochenende samt verkaufsoffenem Sonntag im Gewerbegebiet an der Pyrmonter Straße. In Verbindung mit der „Emmer-Messe“ und der „Grünen Woche“ kann am 25. und 26. April geshoppt und geschlendert werden.

„Herbstlich willkommen“ heißen die Einzelhändler und Gastronomen ihre Kunden am 19. und 20. September. Es folgt das Feiertags-Shopping am 31. Oktober zu dem die niedersächsischen Nachbarn an ihrem freien Tag nach Lügde zum Einkaufen eingeladen werden. In gemütlicher Stimmung wird im Spätherbst am 14. November das „Novemberleuchten“ veranstaltet und kurz vor Weihnachten, gemeinsam mit dem Lügder Weihnachtsmarkt, lassen die Einzelhändler am 12. und 13. Dezember das Jahr mit festlichen Angeboten ausklingen.

27.01.2020